210. Sendung am 19.3.2019

"kick-and-rush" - Die Radiosendung der VfR-Fans im bermuda.funk
» Mehr Infos

210. Sendung am 19.3.2019

Beitragvon Til am Mo 18. Mär 2019, 18:07

Liebe VfR-Fans,

morgen sendet kick-and-rush das erste Mal im Neuen Jahr eine aktuelle Livesendung.

Die Enttäuschung vom gestrigen Sonntag mit der unerwarteten Niederlage gegen Eppingen ist noch nicht ganz verdaut.
Trotzdem ist noch nichts verloren. In den nächsten Wochen stehen richtungsweisende Spiele gegen Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel an.
Da hat die Mannschaft Gelegenheit, die erlittene Schlappe vergessen zu machen.

Wie immer berichten wir in unserer Sendung über die letzten Spiele und schauen auf die kommenden Begegnungen.

Ralph steht diesmal leider nicht zur Verfügung. Darum habe ich einen Studiogast eingeladen, nämlich Boris Scheuermann, das Vorstandsmitglied des VfR für Sport.
Das ist die Gelegenheit, auch einmal Themen abseits des "Tagesgeschäfts" zu erörtern.

Also, schaltet ein, morgen am Dienstag um 20.00 Uhr: kick-and-rush im bermuda.funk 89,6 und 105,4 MHz.

Euer Til
Til
Administrator
 
Beiträge: 2045
Registriert: Fr 20. Jun 2008, 13:37
Wohnort: Mannheim
Fan des VfR seit: 1966

Re: 210. Sendung am 19.3.2019

Beitragvon Exil am Di 19. Mär 2019, 15:25

Das ist doch eine spannende Variante. Ich freue mich sehr darauf; ich kann zwar nicht live mithören, aber morgen wird es ja den Stream geben. Viel Spaß euch beiden und eine große Zuhörerschaft! *wink
Exil
 
Beiträge: 1036
Registriert: Sa 11. Feb 2012, 15:32
Fan des VfR seit: 1967

Re: 210. Sendung am 19.3.2019

Beitragvon Ralph am Mi 20. Mär 2019, 08:33

Ralph
FanClub-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: So 15. Jun 2008, 10:44

Re: 210. Sendung am 19.3.2019

Beitragvon Exil am Mi 20. Mär 2019, 10:36

Super Sendung, vielen Dank an die beiden Protagonisten. Zwar ist Ralf unersetzlich *gott , aber es war ein hervorragender Einfall, Boris Scheuermann an seiner statt einzuladen. Es gab spannende Ein- und Ausblicke auch in Hinsicht auf die neue live Internetpräsenz bei Sporttotal. Hier vielleicht noch ergänzend, die jeweiligen Spiele sind im nachherein nicht nur für den Verein, sondern auch für alle Fans zumindest eine Zeit lang zugänglich, man kann verpasste Spiele sehen oder sich die Wiederholung anschauen. Ich habe mir eben noch mal die von Boris erwähnte Handspielszene angesehen und muss ihm beipflichten, es war eindeutig Hand. Die Sendung hat auch viel zu der oft bemängelten Transparenz in der Vereinsführung beigetragen, ich hoffe das dies die lautesten Kritiker, wenn auch nicht zum Schweigen, so zumindest zum Nachdenken bringt. Weiter so! *schal *vfr *schal
Exil
 
Beiträge: 1036
Registriert: Sa 11. Feb 2012, 15:32
Fan des VfR seit: 1967


Zurück zu FanRadio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Besucher seit 14.06.2008